Schüler kennenlernen spiele

Spiele zum Kennenlernen
Contents:


  1. Kennenlernspiele
  2. Schüler kennenlernen - Spiele vermischt [24]
  3. Kennenlernspiele
  4. Neues Schuljahr, neue Gesichter: Die 5 besten Kennenlernspiele für die Klasse

Ich bekomme zum Schulstart als Referendar neue Klassen. Spiele passen nicht immer und ich möchte auch etwas über meine neuen SuS erfahren- deshalb möchte ich sie etwas über sich erzählen lassen. Dazu ziehen sie Kärtchen farbig, laminiert und vervollständigen die Sätze. Haben wir im Seminar gemacht- war witzig. Fragebogen mit Fragen zu ganz verschiedenen Themen.

Kann gut zum Kennenlernen einer neuen Gruppe eingesetzt werden. Einsatz als Wettspiel möglich: Wer hat zuerst alle Fragen abgearbeitet? Antworten können auch im Mathematikunterricht Thema Diagramme eingesetzt werden. Nonverbale Frage-Phase zum Kennenlernen in Klasse 5. Durch Aufstehen kommen die Schüler in Bewegung und jeder kann einen ersten Eindruck von seinen Klassenkameraden gewinnen. Liste natürlich beliebig erweiter- und kürzbar.

Kennenlernspiele

Dieses Spiel eignet sich insbesondere für heterogene Gruppen zwischen 5-max. Kann beispielsweise neben Schule,in Sozialpädagogischen Settings, Ferienfreizeiten, aber auch in der Erwachsenenbildungetc.

Du kennst noch eine weitere Idee?

Man soll dabei ohne Worte Ketten bilden, nach unterschiedlichen Kriterien, beispielsweise nach Alter oder nach dem Anfangsbuchstaben des Vornamens. Hallo Gast 20 Mitglieder online. Nachricht an die Redaktion.

Schüler kennenlernen - Spiele vermischt [24]

Schüler kennenlernen - Spiele vermischt [24]. Gehe zu Seite: Mehr von silkeschule Finde jemanden in der Klasse der Mehr von geospa: Das bin ich! Mehr von bottenau: Schüler rasch kennenlernen.

Playmobil Film Deutsch - HANNAH VERLIEBT? NEUER MITSCHÜLER! Kinderserie Familie Vogel

Mehr von utehorn: Spiel um Name zu üben. Wichtig ist nur das Ziel: Die Mitglieder der neuen Gruppe sollen sich in verschiedenen Phasen des Zusammenseins miteinander vertraut machen, sollen Hemmungen abbauen und eine gewisse Gruppendynamik soll sich aufbauen.

Kennenlernspiele

Dabei ist eine lockere Atmosphäre wichtig, und zwar ganz unabhängig davon, um was für eine Gruppe es sich handelt: Der neue Trainee in einem Unternehmen muss seine neuen Mitarbeiter genauso kennenlernen wie das Kindergartenkind seine neuen Spielgefährten. Bevor sich eine Gruppe findet und gut harmoniert, müssen sich die einzelnen Mitglieder erst einmal so gut wie möglich kennen lernen. Und wie geht das am einfachsten? Ebenfalls mit einem Spiel! Geeignet sind dafür alle Spiele, bei denen sich die Kinder gegenseitig etwas von sich erzählen müssen.

Man kann daraus auch ein Quiz machen, das zudem die Merkfähigkeit jedes Einzelnen fördert. In diesem Fall muss der eine Spieler dem anderen zuhören, wenn dieser über sich und sein Leben berichtet.


  1. single kirchhain.
  2. sie kennenlernen zu d rfen?
  3. Kennenlernspiele - ixeqedyz.tk.
  4. partnersuche vilsbiburg;
  5. single wohnung duisburg rheinhausen.
  6. krefeld partnersuche.
  7. kochkurs singles stuttgart?

Kennenlernspiele können jedoch auch spannend und actionreich sein. So eignen sich z. So prägen sich die Namen der anderen Gruppenteilnehmer spielerisch ein und die erste Barriere ist gebrochen. Doch Kennenlernspiele eigenen sich nicht nur zum ersten Kennenlernen, sondern auch zum Vertiefen von Kontakten der Gruppenmitglieder untereinander.

Dies bietet sich beispielsweise an, wenn eine Kinder- oder Jugendgruppe sich erst kürzlich zusammengefunden hat und in nächster Zeit eine Freizeit bzw. Mit den geeigneten Spielen kann man schon im Vorfeld dafür sorgen, dass sich die Teilnehmer besser kennen lernen und später auf der Reise ein perfektes Team bilden. Das Spiel geht wie Schere-Stein-Papier. Jeder Charakter hat eine spezifische Handlung oder Geräusch. Jeder zieht einen Schuh aus und legt ihn in die Mitte.

Jeder nimmt einen Schuh und sucht den Eigentümer. Die Gruppe sitzt oder steht im Kreis.

Neues Schuljahr, neue Gesichter: Die 5 besten Kennenlernspiele für die Klasse

Ein Ball wird einer Person zugeworfen und gleichzeitig der Name genannt. Zu jedem Buchstaben seines Namens wird eine Frage gestellt, die als Antwort den Anfangsbuchstaben beinhaltet. Man muss so schnell wie möglich herausfinden, wer einen Namen mit einem vorgegebenen Buchstaben hat. Immer 2 Minuten seinem Gegenüber was zu einem Thema erzählen.

Danach erfolgt ein Wechsel.